Gebrauchte Elektromobile


Gebrauchte Elektromobile stehen den neuwertigen Geräten aus technischer Sicht in keinster Weise in etwas nach. Natürlich sind sie nicht fabrikneu, aber sie werden präzise auf ihren einwandfreien Zustand geprüft. Mängel die auf Grund des Gebrauches entstanden sind, werden durch fachkundig ausgebildetes Personal beseitigt. Diese Elektromobile unterliegen einer strengen verkehrstechnischen Prüfung, damit sie ohne Gefahren im Straßenverkehr eingesetzt werden können. Hier ist die Sicherheit oberstes Gebot. Von der technischen Ausstattung machen sie keinen Unterschied zu neuen Elektromobilen. Sie verfügen über alle Funktionen, die auch ein neues Mobil hat.

Vom Preis sind sie in der Anschaffung natürlich wesentlich günstiger. Im Vorfeld muss man unbedingt abklären, welches Elektromobil benötigt wird. Es gibt Elektromobile mit 6 km/h und auch Elektromobile mit einer Geschwindigkeit von 20 km/h im Handel. Bei gebrauchten Elektromobilen kann man eine Kaufpreisersparnis von 40 Prozent erzielen. Das ist eine beachtliche Summe. Selbst beim Service für diese Geräte gibt es keine Abstriche, denn er ist der gleiche wie bei den fabrikneuen Elektromobilen. Ein wichtiges Kriterium ist hierbei natürlich die Frage nach der Garantie. Auf gebrauchte Elektromobile wird auch eine gesetzlich vorgeschriebene Garantie gegeben. Diese beginnt bei der Übergabe des Elektromobiles und beträgt nach den gesetzlichen Bestimmungen ein Jahr. Damit steht man als Kunde in allen Punkten auf der sicheren Seite.

Auf der Seite Elektromobil-gebraucht.de können Sie Ihr nicht mehr benötigtes Elektromobil übrigens wieder verkaufen.



Elektromobile
Gebrauchte Elektromobile
Elektromobil Zubehör
Elektromobil Ersatzteile

Text Text Text >